Aktuelle Themen
Fasade der Schule
balken

09.09.2017 Bücherflohmarkt

Herzlichen Dank, dass trotz wechselhaften Wetters der Flohmarkt so gut besucht wurde. Der Erlös aus Bücherverkauf, Standgebühr und Kuchenverkauf kommt dem Bücherwurm zugute. Wir werden den Sachbuchbestand erweitern.
*

Schulhofaktionstag – 2017

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Lehrer/innen, liebe Gärtner/innen, liebe Handwerker/innen, liebe Köch/innen, liebe Bäcker/innen,

ganz herzlichen Dank für Euren großartigen Einsatz am diesjährigen Schulhofaktionstag. Der Schulgarten bekommt deutlich mehr Sonne und nimmt immer mehr Gestalt an. Der Schulhof ist müll-, unkraut- und laubfrei (zumindest bis zum nächsten Windstoß) und die Stehtische des Fördervereins sind repariert.

Herr Abraham vom Verein Umweltlernen, der uns mit Gartengerätschaften und Mutterboden unterstützt hat, hat unser Werk noch mal begutachtet. Und danach hat er dann in Aussicht gestellt, dass uns der Verein im November noch einmal unterstützt und Sitzgelegenheiten für die Kinder im Schulgarten aufgebaut werden.

Ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung!
Euer Team vom Förderverein

Fotos folgen …
*

Schulhofaktionstag – 2016

Der Schulhofaktionstag 2016 war trotz des kalten Wetters und Regens ein toller Erfolg.

Wir haben die Fußballwand gestrichen und mit einem Netz versehen, ein mobiles Fußballtor gebaut, eine Wandverschönerungsaktion vorbereitet, wir haben den alten Teich aus dem Mäusestall gegen einen neuen ersetzt, einen Unterstand gebaut, Sperrmüll weggebracht, alte Sträucher entfernt, die Beerensträucher gegen den stark wuchernden japanischen Knöterich verteidigt und mit viel Fleißarbeit und Bodenarbeit das Unkraut entfernt.

Vielen lieben Dank auch im Namen der Nachbarschaftshilfe an alle die Kinder, Eltern und Lehrer, die trotz des schlechten Wetters gekommen sind und ganz engagiert durchgehalten haben, das Schulhofgelände zu verschönern, obwohl einige bis zuletzt auf eine E-Mail gehofft haben, die die Aktion abgesagt hätte. Und auch ganz herzlichen Dank an die, die etwas Kulinarisches gespendet haben.

*

Schulhofaktionstag – 2015

Der zweite große Schulhof-Aktionstag fand am Samstag, den 30.05.2015 statt.

Zusammen mit dem Verein Umweltlernen Frankfurt e.V. haben wir im vorderen Schulhofsbereich neue Balanciergeräte zwischen den Bauminseln aufgebaut. Die einzelnen Bauminseln werden durch Baumstämme, Balken etc. verbunden, dadurch entsteht eine Balancierfläche. Ferner werden je zwei Bauminseln  durch U-förmige Sitzflächen miteinander verbunden.

Im hinteren Schulhofbereich wurden Beerensträuchern und Bäumchen gepflanzt. Wir hoffen sehr, dass hier bald leckere Himbeeren, Heidelbeeren, Johannis- und Stachelbeeren geerntet werden können.

Unter der Turnhalle wurde die Wand weiß gestrichen. Wir vertrauen auf das Geschick der Fußballer, dass dies noch eine Weile so hell und weiß bleibt... ;)

Es hat uns allen wieder sehr viel Spaß gemacht. Wir möchten Herrn Abraham und dem Verein Umweltlernen noch einmal für die großartige Hilfe und das Bereitstellen der Materialien, Pflanzen, Werkzeuge und v.a. der freundlichen Unterstützung und Anleitung vor Ort danken.

Aber natürlich danken wir auch allen Eltern, Kindern und Lehrern, Frau Weber und Herrn Lauro, die sich einen Tag am Wochenende für die schöne Aktion freigenommen haben und all jenen, die uns Köstlichkeiten für ein reichhaltiges leckeres Buffet vorbeigebracht haben.

*

Schulhofaktionstag

Monsteraktion

Noch rechtzeitig vor Schulbeginn wurde die Betonfläche neben dem neuen Klettergerüst von der Ateliergemeinschaft → LABOR und Elternhilfe bemalt.  Neben den durchweg erfreulichen Rückmeldungen wurde die Spielfläche augenscheinlich auch gleich aktiv von den Schülern aller Stufen angenommen.

Vielen Dank noch einmal für den tollen Entwurf, die vielen Mühen, die schnelle Umsetzung und einfach einen viel, viel schöneren Schulhof!!

Begleitet wurde die Malaktion von DEPARTMENTSTUDIOS Frankfurt. Wer sehen möchte, wie die Monster entstanden sind, kann sich einen Zeitraffer auf → YouTube ansehen.

Vielen Dank für den schönen Zeitraffer!

Schulfest

Vielen Dank für die großartige Hilfe am Schulfest, dank derer das Fest wieder so ein großer Erfolg war!!

Das Klettergerüst konnte bereits 2 Tage nach dem Schulfest eingeweiht werden und die Kinder nutzen es mit großer Begeisterung.

Als letztes Projekt dieses Schuljahres fehlt noch die Bemalung der Betonfläche, was aber in Kürze in Angriff genommen wird. Dank der großzügigen "Monster-Spenden" können jetzt auch die Spezialfarben finanziert werden.

 

Klettergerüst und Hinkelspielplatz

Liebe Eltern,
heute möchten wir Euch auf eine besondere Aktion des diesjährigen Schulfestes am 14. Juni 2014 aufmerksam machen:
Neben dem neuen Klettergerüst auf der Schulhofrückseite soll ein Hinkelspielplatz mit tollen Hüpffiguren entstehen, die dankenswerterweise von der Frankfurter Graphik und Design Ateliergemeinschaft LABOR entworfen wurden! So soll es dann aussehen:

Aber die Monsterchen bleiben natürlich nicht so grau wie hier, sondern werden farbig gestaltet. Und jetzt kommt unser Anliegen: Die dauerhaften Farben sind sehr teuer.
Deshalb werden wir während des Schulfestes eine Monster-Spendenaktion durchführen und bitten Euch, uns zu unterstützen.
Kommt zu unserem Monsterstand und helft uns mit einer kleinen Spende, diesen coolen Kerlen ein farbenfrohes Aussehen zu geben!

Wir freuen uns auf euch!

 

Schulhofaktionstag

Am Samstag, den 17. Mai 2014 haben sich aus allen Klassen engagierte Eltern, die Schulleitung, Lehrer und der Hausmeister getroffen, um zusammen mit Herrn Abraham vom Verein Umweltlernen Frankfurt e.V. auf dem Schulhof neue Sitzgelegenheiten und einen kleinen Stadtgarten in Kübeln und Blumenkästen zu schaffen.
In diesem Zuge erhielt der gesamte Schulhof in den entlegensten Ecken und Winkeln eine gründliche  Reinigung. Um das leibliche Wohl nach getaner Arbeit hat sich Zaira Ponte gekümmert, die in Kürze das Restaurant ‚Alma’ in der Schwarzburgstraße eröffnen wird.

Herzlichen Dank noch einmal allen engagierten Helfern!!